Wie-die-Stille-vor-dem-fall-1

Wie die Stille vor dem Fall – Erstes Buch

von Brittainy C. Cherry

Inhalt:

Was macht dein Herz?

Es schlägt noch.

Bevor ich mich auf die Wette einließ, dass ich jedes Mädchen – selbst Shay Gable – dazu bringen würde, sich in mich zu verlieben, war ich mir sicher, dass ich nichts von den Dingen, die Shay mir geben könnte, jemals wollte. Doch schon bald konnte ich an nichts anderes mehr denken: Glück. Das Gefühl, zu Hause zu sein. Einen sicheren Ort zu haben, um mich fallen zu lassen. Hoffnung. Liebe. Ihre Seele. Und ihr Licht. Doch was konnte ich ihr im Gegenzug geben? Meine Narben. Meine Angst. Meine Schwere. Meinen Schmerz. Meine Dunkelheit. Das war nicht fair. Und deshalb stieß ich Shay von mir. Ich sorgte dafür, dass sie niemals zu mir zurückkehren würde – bevor ich ihr sagen konnte, dass ich sie ebenfalls liebe.

Meinung:

Dieses Buch ist wieder ein typisches Brittainy C. Cherry Buch. Man kann einfach nur WOW sagen. Landon war mir am Ende des ersten Bandes schon aufgefallen, doch wie es in ihm aussieht, konnte ich nicht ahnen. Wie soll man bei diesem gefühlvollen Buch nicht weinen? Shay und Landon sind unglaublich starke Protagonisten und ich war von der ersten Seite verliebt in sie beide. Brittainy C. Cherry hat es geschafft, so viel Gefühle in dieses Buch zu bringen, dass kein Blogbeitrag diesem Buch gerecht werden kann.

Ich habe am Anfang nicht verstanden, warum Teil zwei dieser Reihe in zwei Bücher erscheinen wird, doch nun bin ich wirklich froh. Ihr glaubt nicht wie froh. Hab mir das Buch dann auch gleich bestellt und freue mich schon darauf, es in den Händen zu halten.

Brittainy C. Cherry ist für mich eine Meisterin der Gefühle!






Die Links zu Produkten in diesem Beitrag sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, unterstützt du mich damit und ich bekomme einen kleinen Anteil des Kaufpreises von den Unternehmen gutgeschrieben. Natürlich könnt ihr die Produkte auch gerne in anderen Shops kaufen, sie dienen nur als Beispiel für euch.