idol - Gib mir deine Welt

Idol – Gib mir die Welt

von Kristen Callihan

Inhalt:

Er ist ein Rockstar. Die Welt liegt ihm zu Füßen. Doch er will nur sie.

Ruhig, unaufgeregt, zurückgezogen – so würde Libby Bell ihr Leben beschreiben. Doch das ändert sich, als sie eines Morgens einen fremden Typ in ihrem Vorgarten findet. Killian ist sexy und charmant – und ihr neuer Nachbar. Obwohl Libby sich nach dem Tod ihrer Eltern geschworen hat, niemanden mehr an sich heranzulassen, berührt Killian ihr Herz auf eine ganz besondere Art und Weise. Was Libby nicht weiß: Sie ist drauf und dran, sich in niemand anders als Killian James zu verlieben – Leadsänger und Gitarrist der erfolgreichsten Rockband der Welt …

Meinung:

Kilian ist fix und fertig, aufgrund gewisser Ereignisse mit einem der Bandmitglieder von „Kill John“, der Rockband in der Kilian als Leadsänger fungiert. Irgendwie kein Wunder, dass er sich die Kante gibt und letztendlich im Vorgarten seiner Nachbarin liegt. Kilian genießt es, dass Libby ihn „ganz normal“ behandelt. Die zwei sind gerade am Anfang eine typische Hass-Liebe. Killian und Libby sind ein wunderschönes Paar, dass sich ergänzt und gegenseitig Stärke gibt. Beide hatten es in letzter Zeit nicht einfach. Ich bin ein Fan von der Idol-Reihe.






Die Links zu Produkten in diesem Beitrag sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, unterstützt du mich damit und ich bekomme einen kleinen Anteil des Kaufpreises von den Unternehmen gutgeschrieben. Natürlich könnt ihr die Produkte auch gerne in anderen Shops kaufen, sie dienen nur als Beispiel für euch.

all-saints-high

All Saints High – Die Prinzessin

von L. J. Shen

Inhalt:

Bereits mit unserem ersten Kuss waren wir dem Untergang geweiht …

Daria Followhill ist reich, wunderschön und das beliebteste Mädchen der All Saints High. Sie müsste sich wie eine Prinzessin fühlen. Doch ihr Leben ist alles andere als perfekt. Seit sie vor vier Jahren aus Eifersucht die Zukunft der gleichaltrigen Silvia Scully zerstört hat, plagen sie schlimme Schuldgefühle. Als sie nun erfährt, dass Silvias Zwillingsbruder Penn nach dem Tod seiner Mutter kein Zuhause mehr hat, sorgt sie kurzerhand dafür, dass ihre Eltern Penn bei sich aufnehmen. Und obwohl er keinen Zweifel daran lässt, dass er Daria hasst, ist sie machtlos gegen das heftige Kribbeln zwischen ihnen. Dabei weiß sie, dass seine Liebe sie zerstören könnte …

Meinung:

„All Saint High – Die Prinzessin“ hat es in sich. Da ist nix mit Friede, Freude, Eierkuchen! Es ist wirklich immer was los und wenn man denkt, schlimmer geht nicht, dann irrt man sich gewaltig. Während des Lesens bekommt man immer mehr das Gefühl von den negativen Ereignissen erdrückt zu werden. Daria ist alles andere als ein „normaler“ Teenager. Sie spielt sich und allen um sich herum etwas vor. Ich bin der Meinung, dass selbst sie nicht mehr weiß, wer sie eigentlich ist. Das Verhältnis zu ihrer Mutter ist mehr als zerrüttet und die Unfreundlichkeit ihrer Mutter hat mir manchmal die Tränen in die Augen getriebene. Penn ist nicht mit dem goldenen Löffel im Mund aufgewachsen, also weit weg vom Glamour der High Society, von der Daria ein Teil ist. Er nimmt kein Blatt vor den Mund und will Rache. Die beiden schenken sich nichts. Und doch kommt es hier auch zur – Ganz, ganz großen Liebe! –

Ich habe das Buch verschlungen!!!






Die Links zu Produkten in diesem Beitrag sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, unterstützt du mich damit und ich bekomme einen kleinen Anteil des Kaufpreises von den Unternehmen gutgeschrieben. Natürlich könnt ihr die Produkte auch gerne in anderen Shops kaufen, sie dienen nur als Beispiel für euch.

never-too-late

Never Too Late

von Morgane Moncomble

Inhalt:

Wer sich als erstes verliebt, hat verloren …

Die Nacht mit Jason sollte eine einmalige Sache sein. Zoé führt keine Beziehungen, und sie verliebt sich nicht – niemals! Doch dann stehen sich die beiden wenige Tage später plötzlich erneut gegenüber, als sie feststellen, dass ihre besten Freunde in dieselbe Wohnung gezogen sind. Und obwohl Zoé den One-Night-Stand am liebsten vergessen würde, kann sie sich nicht gegen das Kribbeln wehren, das Jasons Nähe in ihr hervorruft. Aber ihr Herz wurde schon einmal gebrochen – kann sie es wirklich ein weiteres Mal aufs Spiel setzen?

Meinung:

Ein wirklich gelungenes Buch. Jason und Zoé sind mir in ‚Never too close‘ nicht gerade sympathisch, doch als Hauptprotagonisten gefallen sie mir umso besser. Überraschenderweise gefiel mir ‚Never too late‘ nochmal um einiges besser als ‚Never too close‘! Es ist auch total gelungen, dass die Story fast zeitgleich mit der Handlung aus ‚Never too close spielt‘, also einfach richtig gut gemacht. Zoé und Jason fand ich als Protagonisten einfach großartig! Beide waren in keiner Opferrolle aus der sie gerettet werden müssen, vielmehr haben sie sich gegenseitig unterstützt ihre Probleme selbst zu bewältigen. Die Geschichte der zwei war für mich nicht vorhersehbar und hat mich immer wieder mit neuen Wendungen und Geheimnissen überrascht.






Die Links zu Produkten in diesem Beitrag sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, unterstützt du mich damit und ich bekomme einen kleinen Anteil des Kaufpreises von den Unternehmen gutgeschrieben. Natürlich könnt ihr die Produkte auch gerne in anderen Shops kaufen, sie dienen nur als Beispiel für euch.

2021

Guten Rutsch!!

2020 hat es nicht gut mit uns gemeint. Nicht nur mit einzelnen Person nicht, sondern mit uns allen nicht. Für mich hat das Jahr gezeigt, das Unglück uns alle treffen kann. Auch uns alle gleichzeitig.

Meine Vorsätze für 2021, die ich auch wirklich einhalten kann und werde, sind:

  1. Weiter an meiner Yogapraxis feilen.
  2. Noch mal einen Tick weniger Fleisch zu essen.
  3. Mehr Zeit für Familie und Freunde. Gerade 2020 hat uns doch gezeigt, wie wichtig das ist.
  4. Positiver denken. Auch das habe ich 2020 oft vergessen.
  5. Öfter selber kochen. Kochen hab ich 2020 für mich entdeckt.

Lasst uns 2021 zu unserem Jahr machen.

Lasst es Euch gut gehen und feiert mit euren Lieben.

Bis nächstes Jahr!

more-than-thie

More Than This

von April Dawson

Wie mir der finale Band der „Up all night“ Reihe gefallen hat, erzähle ich Euch hier

Inhalt:

Würdest du für die Liebe alles riskieren, auch wenn es dich eure Freundschaft kosten könnte?

Landschaftsarchitektin Grace hatte noch nie wirklich Glück in der Liebe. Und dass alle in ihr und ihrem besten Freund Zayn das perfekte Paar sehen, macht die Sache nicht besser. Denn so nahe sie sich auch stehen, der Draufgänger und die schüchterne Romantikerin könnten unterschiedlicher nicht sein. Dennoch fällt es Grace zunehmend schwerer, das prickelnde Knistern zwischen ihnen zu ignorieren. Aber kann sie es wirklich wagen, Zayn ihre Gefühle zu gestehen, wenn es sie ihre Freundschaft kosten könnte?

Meinung:

Ich habe mich sehr auf dieses Buch gefreut. Beide Charaktere waren mir schon in den vorherigen Büchern aufgefallen und ich war gespannt und neugierig, was es mit den beiden auf sich hat.
Grace ist ein liebevoller Mensch.

Zayn ist uns, aus den Storys davor, als Playboy bekannt. In „More than this“ lässt er uns hinter seine Fassade schauen. Und dort lernen wir einen ganz anderen Zayn kennen. Besonders die Kapitel aus seiner Sicht haben mir sehr gut gefallen. Zayn hat einen ganz besonderen Charakter und man tauch in seine Seele ein.

Die zwei passen zusammen wie die Faust aufs Auge, doch ich muss sagen, mir persönlich wurde hier ein wenig zu viel Zuckerguss aufgetragen. Es war alles ein wenig zu perfekt, auch wenn hier wie in jedem Buch eine dramatische Wendung kommt, war auch die nicht weltbewegend und man wusste, dass die zwei zusammengehören.






Die Links zu Produkten in diesem Beitrag sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, unterstützt du mich damit und ich bekomme einen kleinen Anteil des Kaufpreises von den Unternehmen gutgeschrieben. Natürlich könnt ihr die Produkte auch gerne in anderen Shops kaufen, sie dienen nur als Beispiel für euch.

Gel Nagellacke

Nageldesigne für Weihnachten – Idee Nr. 2

Wie gesagt ich bin absolut kein Profi, hab aber meinen Spaß daran Neues auszuprobieren und bin sehr zufrieden mit meinen Nägeln.


Bei diesem Design habe ich 3 farbige Lacke von Juliana Nails verwendet. Einmal Schneeweiß (GL606246), ein braun (GL606405) und den goldenen Glitter (G606414 Glitter). Das rot ist von NeoNail (3763-1 Fiery Flamenco). Zusätzlich natürlich den Primer, die Base und den TopCoat von Juliana Nails, die ich Euch schon vorgestellt habe.

Gellack

Auf zwei Fingern habe ich versucht, einen kleinen Rudolf zu zaubern. Links ist mir das wieder besser gelungen als rechts.

Rudolf

Aber wie gesagt, Übung macht den Meister!!

Viel Spaß dabei!

Haende-übereinander

Nageldesigne für Weihnachten – Idee Nr. 1

Wie gesagt, ich bin absolut kein Profi, hab aber meinen Spaß daran Neues auszuprobieren und bin sehr zufrieden mit meinen Nägeln.

Bei diesem Design habe ich zwei farbige Lacke von Juliana Nails verwendet. Einmal das helle blau (GL606420) und den silbernen Glitter (GL606139 Glitter). Für die zwei kleinen Schneeflocken habe ich ein normales Weiß ebenso von Juliana Nails verwendet.

lacke-weihnachten1

Der genaue Vorgang mit den Juliana Nails ist:

  • Nagelhaut zurückschieben und überschüssige Haut abschneiden.
    Nägel in Form feilen und Nägel dann mit einem Buffer anrauen. Den überschüssigen Staub entfernen und die Nägel mit dem Gel Cleaner von Juliana Nails entfetten.
  • Anschließend habe ich den Primer ultra Bond verwendet. Diesen lasse ich in etwa 20 Sekunden antrocknen.
  • Nach dem Trocknen trage ich die Power Base Gel Clear auf. Hier kann man ruhig mehrere Schichten auftragen, eben so dick, wie man den Nagel am Ende haben möchte.
  • Zwischen den Schichten gebe ich die Finger immer für 30 Sekunden unter die UV-Lampe.
  • Nach der Base kommen die Farben, von dem hellen Blau trage ich zwei Schichten auf und anschließend den Glitter. Auf 2 Fingern kommt anstatt des Glitters eine halbe Schneeflocke drauf. Auf der rechten Hand hat es leider weniger gut geklappt. Aber Übung macht den Meister.
  • Zwischen den Schichten gebe ich die Finger immer für 30 Sekunden unter die UV-Lampe und bevor ich zu dem letzten Punkt komme, gebe ich die Finger für 60 Sekunden unter die Lampe.
  • Am Ende trage ich den High Gloss Finish – No Wipe Lack auf. Nun gebe ich die Finger noch mal zwischen 60 und 120 Sekunden unter die Lampe, damit ja auch alles ganz Fest geworden ist.
Finger

Also ihr seht, es geht alles total easy und wie gesagt, gebt nicht auf, mit der Zeit werden wir alle besser werden.

Tipps:

Besonders bei dem Farblack und dem Top Coat (High Gloss Finish) versiegle ich den Lack an den Nagelspitzen.
Die Nägel beim Kürzen und in Form feilen, nur in eine Richtung feilen. Ansonsten werden sie rau und sie reißen schneller ein.
Lieber einmal zu lang unter die Lampe als einmal zu kurz.
Das Anrauen der Nägel nicht vergessen. Einen Buffer hierfür verwenden, sollte dieser zu rau sein, dann einfach über eine andere Feile darüber schleifen. So wird der Buffer etwas feiner.

daumen
Christbaum

Umweltfreundliche Weihnachtsgeschenke

Waschbare Abschminkpads Wiederverwendbare

Sind für mich der absolute Hammer. Verwendet sie seit einer gefühlten Ewigkeit und würde nie wieder zu den herkömmlichen Wattepads zurückgehen. Leider wissen zu wenig davon, wie gut diese Pads sind.

Duschbrocken

Ein Duschbrocken ist ein festes Duschgel, das man auch für die Haare hernehmen kann. Mein Freund und ich verwendet sie auch schon seit etwas Längerem und findet sie wirklich gut. Im Preis inbegriffen ist ein Schälchen mit Deckel, so kann man es immer in der Dusche lassen und der Brocken ist perfekt verstaut.

We Love The Planet DosenDEO

Ich liebe liebe liebe dieses Deo. Am liebsten würde ich mir gleich alle Duftrichtungen kaufen. Jedes Mädchen bzw. jede Frau wird dieses Deo lieben.

Rasierhobel

Ein Rasierhobel verspricht eine glattere Rasur als die herkömmlichen Rasierer und ist nebenbei noch umweltfreundlich. Ich möchte mir bald auch einen kaufen, da ich schon viel darüber gelesen habe.

HoneyHolly Vakuum isolierte Edelstahl Trinkflasche

Ich habe selbst mittlerweile 5 Flaschen und ich vergöttere sie. Der Tee bleibt heiß, auch nach mehreren Stunden verbrennt man sich die Zunge daran. Aber auch bleiben Getränke kalt für längere Zeit, auch wenn die Flasche in der Sonne liegt. Wirklich zum Empfehlen.

Hier ist bestimmt eine Kleinigkeit für jeden dabei. Vielleicht auch für Euch selbst. Ich denk mir ja immer, dass selbst die Kleinigkeiten viel für unsere Umwelt tun kann.






Die Links zu Produkten in diesem Beitrag sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, unterstützt du mich damit und ich bekomme einen kleinen Anteil des Kaufpreises von den Unternehmen gutgeschrieben. Natürlich könnt ihr die Produkte auch gerne in anderen Shops kaufen, sie dienen nur als Beispiel für euch.

Titelbild-Lacke

Gel Lack Routine – Update

Seit meinen letzten Beitrag über meine Nägel, hat sich einiges getan. Ich habe neue Produkte für mich entdeckt, die meiner Meinung nach deutlich besser für mich funktionieren. Die alten von NeoNails sind keines Falls schlecht, doch ich habe nach etwas gesucht, das meinen Naturnagel noch ein wenig mehr stärkt und somit den Lack länger halten lässt.


Mit ein wenig Suchen habe ich dann „Juliana Nails“ für mich entdeckt. Besonders praktisch ist es, dass die Firma aus Österreich ist und auch mehrere Stores in Österreich hat.

Bei Juliana Nails verwende ich vor allem die Gel Lacke.

Besonders drei Produkte habe ich neu in meine Routine aufgenommen und sie sind nicht mehr wegzudenken:

  1. Power Base Gel Clear
  2. Primer Ultra Bond
  3. Gel Lack High Gloss Finish – No Wipe

Besonders die Power Base stärkt meinen Naturnagel und macht ihn stark und robust. Damit kann ich mir die Nägel auch ohne Problem lang wachsen lassen. Da ich jemand bin, der viel mit den Händen arbeitet, haben Nägel ab einer gewissen Länge nie überlebt. Doch seit ich diese Base verwende, passiert so schnell nichts mehr mit meinen Nägeln.

Die Farblacke von NeoNails verwende ich trotzdem noch. So hab ich eine doppelt so große Farbauswahl.

Ein weiteres neues Produkt ist eine elektrische Nagelfräse. Diese macht mir das Leben deutlich leichter und ich muss nicht immer den gesamten Lack abnehmen, sondern feile nur den Topcoat und die Farbe von den Nägeln.

Wie genau ich meine Nägel mache, zeig ich Euch bald mit einer weihnachtlichen Nageldesigne Idee.






Die Links zu Produkten in diesem Beitrag sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, unterstützt du mich damit und ich bekomme einen kleinen Anteil des Kaufpreises von den Unternehmen gutgeschrieben. Natürlich könnt ihr die Produkte auch gerne in anderen Shops kaufen, sie dienen nur als Beispiel für euch.

maybe-this-christmas

Maybe this Christmas – Und dann war es so viel mehr

von Jennifer Snow

Inhalt:
Wenn aus Freundschaft plötzlich mehr wird …

Emma Callaway ist schon lange in ihren besten Freund verliebt. Aber für Asher Westmore kommt seine Karriere an erster Stelle. Als der Eishockey-Star sich jedoch kurz vor Weihnachten schwer verletzt, sieht die Physiotherapeutin ihre Chance gekommen. Denn Asher kehrt das erste Mal seit Jahren für längere Zeit zurück nach Glenwood Falls und bittet sie, ihn wieder fit zu machen. Emma will ihm endlich ihre Gefühle gestehen, doch da erhält sie ein Angebot, das sie nicht ablehnen kann. Und es führt sie fort aus Glenwood Falls und fort von Asher …

Meinung:

Da ich fast ein Jahr gewartet habe, bis ich dieses Buch endlich lesen konnte, es passt einfach nicht in den Sommer, freute ich mich umso mehr, als ich es endlich lesen konnte. Enttäuscht wurde ich nicht, doch leider war es nicht gerade das spannendste Buch, das ich bis jetzt gelesen habe. Die Geschichte, dass zwei beste Freunde sich auch körperlich angezogen fühlen und sie plötzlich doch mehr als Freundschaft füreinander empfinden, kennen wir alle schon. Auch hier kam kein neuer Aspekt, der für ein wenig Spannung gesorgt hätte, dazu. Das Buch war gut und flüssig zu lesen und den Schreibstil mochte ich sehr, das gewisse Etwas hat mich aber leider doch gefehlt.

Mit dem Buch kann man sich in die Vorweihnachtszeitstimmung bringen, aber es gibt deutlich bessere weihnachtliche Lovestorys.






Die Links zu Produkten in diesem Beitrag sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, unterstützt du mich damit und ich bekomme einen kleinen Anteil des Kaufpreises von den Unternehmen gutgeschrieben. Natürlich könnt ihr die Produkte auch gerne in anderen Shops kaufen, sie dienen nur als Beispiel für euch.