Der Christbaum

Es wird Zeit für den Christbaum. Ich freue mich jedes Jahr aufs neue darauf!! Der Geruch des Baumes und das schmücken. Alles daran liebe ich!

Auch wenn viele mittlerweile einen Plastikbaum haben, bin ich einfach ein Fan von einer richtigen Tanne. Ich liebe den Geruch vom Baum, den er in der ganzen Wohnung verteilt.

Dinge die man für den Baum dringend braucht sind:

Der Christbaumständer

Kugeln

Lichter

Die beste Erfindung sind doch diese kabellosen elektronischen Kerzen. 

Viel Spaß beim Kaufen und Schmücken eures Baumes!!






Die Links zu Produkten in diesem Beitrag sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, unterstützt du mich damit und ich bekomme einen kleinen Anteil des Kaufpreises von den Unternehmen gutgeschrieben. Natürlich könnt ihr die Produkte auch gerne in anderen Shops kaufen, sie dienen nur als Beispiel für euch.

Weihnachtspullover

Ein schöner (schrecklicher) Weihnachtspullover gehört einfach zu Weihnachten dazu. Meine Top 5 Weihnachtspullover findet ihr hier.

Platz 5:

Platz 4:

Platz 3:

Platz 2:

Platz 1:

Ich persönlich finde umso kitschiger umso schöner. Ich gehe auch privat mit solch einen Pullover aus dem Haus, ich liebe es einfach wie die Menschen einen anschauen. Aber wenn man ganz ehrlich ist, kann ein wenig positive Weihacntsstimmung uns nicht schaden. 






Die Links zu Produkten in diesem Beitrag sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, unterstützt du mich damit und ich bekomme einen kleinen Anteil des Kaufpreises von den Unternehmen gutgeschrieben. Natürlich könnt ihr die Produkte auch gerne in anderen Shops kaufen, sie dienen nur als Beispiel für euch.

Geschenke

5 kurioses Weihnachtsbräuche aus aller Welt

Jeder weiß was man selbst so an Weihnachten gerne tut oder welche Traditionen bei sich zu Hause gelten. Doch welche Bräuche gibt es den sonst noch? Ich zeige euch 5 kuriose Bräuchte hier.

Lotería de Navidad

Neben dem Kirchgang ist das wohl wichtigste Ritual in Spanien die Ziehung der Glückszahlen. Die „Lotería de Navidad“ ist die älteste und größte Lotterie der Welt. Am 22. Dezember werden Milliardensummen verteilt, alle hoffen auf den Hauptgewinn der „El Gordo“ genannt wird.

Fleischlose Weihnachten

In Polen ist die Festtafel an Weihnachten vegetarisch. Die insgesamt 12 Gänge dürfen kein Fleisch enthalten. Einer Legende zufolge können die Tiere an Weihnachten sprechen.

Das Apfelorakel

In Tschechien wird an Weihnachten traditionell ein Apfel aufgeschnitten, der einem die Zukunft voraussagen soll. Zeigt das Gehäuse einen Stern so verheißt dies Glück. Ein Kreuz jedoch bedeuten Unheil.

Griechenland

An Weihnachten gibt es in Griechenland keine Geschenke, diese gibt es erst in der Neujahrsnacht. Santa Basil legt sie dann unter das Bett.

Mahl für Verstorbene

In Bulgarien ist das Weihnachtsessen genau wie in Polen vegetarisch. Besonders beliebt sind hier rote Paprika mit Reisfüllung sowie Weinblätter- und Sauerkohlrouladen als Weihnachtsessen. Nach dem Essen wird der Tisch jedoch nicht abgedeckt, damit auch die verstorbenen davon etwas in der Nacht essen können.

Jedem muss klar sein, dass ich viele der Bräuche nur vom Hören kenne und das, das ein oder andere vielleicht anders ausgelegt wird als von meiner Quellen.

Der dritte Advent

Die dritte Kerze brennt

Wir sagen euch an den lieben Advent. Seht die dritte Kerze brennt.

Nun tragt eurer Güte hellen Schein weit in die dunkle Welt hinein.

Freut euch, ihr Christen, freuet euch sehr! Schon ist nahe der Herr.

Noch 9 Tage bis Weihnachten, langsam kommt auch der größte Grinch etwas in Weihnachtsstimmung. Oder nicht?

Wünsche euch einen schöne restliche Adventszeit.

Christkindlmarkt-ibk

Christkindlmarkt in Innsbruck

Der Christkindlmarkt in Innsbruck gehört einfach dazu. Da ich ihn über alles liebe und wirklich oft einen Besuch abstatte, kommen hier meine 9 Gründe warum jeder von euch einmal in Innsbruck am Christkindlmarkt gewesen sein soll.

  1. Leckeres Essen. Egal ob Kiachl oder Kartoffellocken.
  2. Süßigkeiten. Schokofrüchte und gebratene Mandel gibt es hier einfach die besten in Innsbruck.
  3. Der riesige Christbaum vorm Goldenen Dachl.
  4. Die Kulisse! Die Berge ringsum, die mit Schnee bedeckt sind. Die geschichtsträchtige Altstadt. Was will man mehr?
  5. Glühwein. Muss ich mehr sagen?
  6. Glühmost darf natürlich auch nicht fehlen.
  7. Die Märchen und Riesengasse. Ihr wisst nicht was das ist? Dann wird es aber erst richtig Zeit das ihr vorbeischaut.
  8. Jeden Tag um 17:30 kann man Weihnachtsmusik spielen hören. Herrlich!
  9. Das riesige Angebot an Dingen die man kaufen kann. Besonders der Stand mit den Traumfängern und Weihrauch sieht mich oft.

Wenn euch diese 9 Gründe noch nicht begeistert haben, dann weiß ich auch nicht mehr weiter. Ich finde der Christkindlmarkt in Innsbruck hat viel zu bieten und ist einer der schönsten überhaupt.

Film

Mein absoluter Weihnachtslieblingsfilm

Schöne Bescherung

Inhalt:

Die besinnlichste Zeit des Jahres sollten die Weihnachtsfeiertage sein. Aber es ist schwieriger als gedacht, den Wunsch in die Realität umzusetzen. Familienvater Clark Griswold möchte seinen Lieben natürlich auch etwas bieten und so machen sich die Griswolds auf den Weg in den Wald, um einen Weihnachtsbaum zu schlagen. Mit etwas Mühe gelingt das Unterfangen, aber der Größenwahn führt zu argen Schwierigkeiten bei der Aufstellung des Baumes in den heimischen Räumen. Nachdem die Probleme unter chaotischen Umständen gelöst wurden, geht die absurde Kraftmeierei bei der gigantischen Beleuchtung des Hauses weiter. Clark stößt mit seinen Plänen nicht nur auf immer neue Hindernisse, er zieht sich auch noch den Ärger der Nachbarn zu. Als dann Clarks Cousin Eddie Johnson mit seiner gesamten Familie auftaucht, ohne vorher Bescheid zu sagen, läuft die Situation immer stärker aus dem Ruder und statt Besinnung regiert das Chaos…

Ach wirklich diesen Film muss man einfach gesehen haben. Das erste Mal schaue ich ihn im Oktober oft schon im September. Ich liebe, liebe, liebe ihn. Man muss zwar die Art von Humor mögen, die dieser Film hat, doch wenn man ihn mag dann wird man weinen vor Lachen. Das verspreche ich euch.






Die Links zu Produkten in diesem Beitrag sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, unterstützt du mich damit und ich bekomme einen kleinen Anteil des Kaufpreises von den Unternehmen gutgeschrieben. Natürlich könnt ihr die Produkte auch gerne in anderen Shops kaufen, sie dienen nur als Beispiel für euch.

Geschenk

Meine Wunschliste

Jeder hat Dinge die er sich schon lange wünscht, doch sich nie kauft. Doch zu Weihnachten und zu Geburtstagen fällt einem nie ein was man sich wüschen soll. Ich habe zusammengeschrieben was so auf meiner Wunschliste steht.

Einen Steamer. Mein momentaner Favorit ist das Russell Hobbs Dampfglätter Steam Genie.

Dr. Martens Molly Stiefel mit Glitzer Optik. Stehen seit ich mein erstes Paar Dr. Martens besitze auf meiner Wunschliste.

Dr. Martens 1461 Patent Damen Derby Schnürhalbschuhe. Ich schwöre das ist mein letzter Dr. Martens auf dieser Liste.

Schöne Lesezeichen gehen immer. Ich werde nie genug haben, vor allem nicht dann, wenn ich gerade eines brauch.

 Leuchtkasten Tragbare Faltbare Studiobox. Für Blog und Instagram wäre solch eine Box wirklich praktisch. 

Eine bunte Mischung aus verschiedenen Dingen, die ich mir sofort wünschen würde.






Die Links zu Produkten in diesem Beitrag sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, unterstützt du mich damit und ich bekomme einen kleinen Anteil des Kaufpreises von den Unternehmen gutgeschrieben. Natürlich könnt ihr die Produkte auch gerne in anderen Shops kaufen, sie dienen nur als Beispiel für euch.

Rumkugel

Rumkugeln ohne Ei:

Zutaten:
475g Schokolade – Zartbitter
125g Staubzucker
1 El Kakao
Rum nach Geschmack
200g Haselnüsse gerieben

Zubereitung:

Die Schokolade zuerst erwärmen bis sie weich ist. Wer will, kann das ganze auf einem Wasserbad machen, ich bin aber eher der Freund von der Mikrowelle. Hier ist jedoch Vorsicht geboten, da die Schokolade gerne anbrennt.
Dann einfach alle Zutaten zusammen mixen, bis eine schöne Masse entsteht.
Ist die Masse zu weich dann einfach zum Kühlen stellen.
Nach dem Kühlen mit den Händen kleine Kugeln drehen und anschließend in Schokostreusseln drehen und in Papierförmchen geben.

Wenn Weihnachten so einfach wäre

von Zara Stoneley

Inhalt:
Die verschneiten Rocky Mountains und ein Weihnachtsmuffel zum Verlieben

Sarah ist stocksauer. Sie hat schon wieder einen Beschwerdebrief über die Ferienanlage Shooting Star Mountain Resort und deren unfreundlichen Besitzer Will Armstrong erhalten. Das kann ihre Reiseagentur nicht auf sich sitzen lassen, und so beschließt Sarah kurzerhand, selbst nach Kanada zu fliegen, um diesem unverschämten Kerl einmal die Meinung zu sagen. Doch als sie Will unverhofft in die Arme läuft, kann sie es kaum glauben: Unverschämt mag der Hotelbesitzer zwar sein, doch unglaublich attraktiv ist er auch …

Meinung:
Das Cover und der Klappentext versprechen schon einmal Weihnachtsfeeling pur. Zu Beginn des Buches habe ich mich etwas schwerer getan, um in das Buch hineinzukommen. Doch ab etwa der Mitte merkte man wie flüssig und leicht der Schreibstil von Zara ist. Am Ende kamen dann Informationen ans Tageslicht, die der Geschichte die gewisse Tiefsinnigkeit verliehen. Allem in allem ist das Buch eine gelungen Weihnachtslovestory!!






Die Links zu Produkten in diesem Beitrag sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, unterstützt du mich damit und ich bekomme einen kleinen Anteil des Kaufpreises von den Unternehmen gutgeschrieben. Natürlich könnt ihr die Produkte auch gerne in anderen Shops kaufen, sie dienen nur als Beispiel für euch.


2. Kerze

Der zweite Advent

Die zweite Kerze brennt

Wir sagen euch an den lieben Advent. Sehet, die zweite Kerze brennt.

So nehmet euch eins um das andere an, wie auch der Herr an uns getan.

Freut euch, ihr Christen, freuet euch sehr! Schon ist nahe der Herr.

Für viele geht der Stress erst jetzt richtig los, andere können sich entspannt zurücklehnen und die Weihnachtszeit genießen.

Zu welcher Art gehört ihr? Kauft ihr die Geschenke immer erst Mitte Dezember oder seit ihr so früh dran wie ich und macht es schon im November?